FANDOM


Der eigentliche Name der Göttin des Todes ist lange vergessen, aber sie ist als die Rabenkönigin bekannt. Sie ist die Spinnerin der Schicksalsfäden und die Patronin des Winters. Sie markiert das Ende eines sterblichen Lebens und die Trauernden rufen sie in Begräbnisriten an, in der Hoffnung, dass sie die Verstorbenen sicher in das nächste Leben führt, beschützt vor dem Fluch des Untodes. Sie gebietet ihren Gläubigen, diese Gebote zu befolgen:

  • Bedauere die Toten nicht, denn der Tod ist das natürliche Ende alles Lebens
  • Strecke jene Stolzen, die die Fäden des Schicksals ablegen wollen, nieder. Als Instrument der Rabenkönigin musst du diese Arroganz bestrafen, wo auch immer sie zu finden ist
  • Suche nach den Kulten des Orcus und stampfe sie, falls es irgendwie möglich ist, in den Boden. Der Dämonenprinz der Untoten dürstet nach dem Thron der Rabenkönigin

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki