FANDOM


Erathis ist die Göttin der Zivilisation. Sie ist die Muse von großen Erfindungen, Gründerin von Städten und Autorin von Gesetzen. Regenten, Richter und gesetzestreue Bürger beten alle zu ihr und ihre Tempel halten wichtige Plätze in den meisten Städten von Te-A. Ihre Gesetze sind viele, aber ihr Sinn ist simpel:

  • Arbeite mit anderen zusammen, um dein Ziel zu erreichen. Gemeinschaft und Ordnung sind immer stärker als die Versuche von einzelnen Individuen
  • Zähme die Wildnis und mache sie zum bewohnbaren Land, verteidige das Licht der Zivilisation gegen die sich nähernde Dunkelheit
  • Finde neue Ideen, neue Erfindungen, neue Länder zum Bewohnen und neue Wildnis zur Eroberung. Baue Maschinen, Städte, Imperien

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki